Velké náměstí 114, 397 24 Písek | tel.: +420 382201111 | fax: +420 382201114 | e-mail | Öffnungszeit | Eintrittsgebühr
Home arrow Fachstellen arrow Bildersammlungen



Zřizovatel: Jihočeský kraj
Krajský úřad
U Zimního stadionu 1952/2
37076, České Budějovice

počítadlo.abz.cz

aktualizováno: 2019-09-18

Abteilung der Bildersammlungen

Irena Mašíková

Kliknutím otev?ete obrázek
Kliknutím otev?ete obrázek
Kliknutím otev?ete obrázek
Die Bildersammlung des Museums und der Galerie enthält Gemälde, Zeichnungen, Grafiken und Plastiken und zählt etwa 8 000 Gegenstände. Die Bildersammlung gestaltete sich seit der Gründung des Museums, insbesondere dank der Spenden, Verlassenschaften und später auch Einkäufen.    
Die Sammlung enthält Bilderwerke seit dem 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Mit der Zeit fokussierte man sich auf regionale Autoren, in denen stark die fünf Generationen der Familie Lochman vertreten sind, die in Písek tätig war und erheblich den bürgerlichen Lebensstil beeinflusst haben.    
Zur nächsten komplexen Sammlung gehören die Holzschnitte von Josef Váchal und Josef Krejsa. Wertvoll sind die Aquarelle von Václav Šebele und Tomáš Št�?tka, der Motive der Stadt Písek mahlte. Bedeutsam sind die auf Porzellan gemalte Bilder-, Zeichnungs- und Gemäldesammlungen vom Fotografen Jan Zachariáš Quasta, dem ein Teil der Exposition in der Abteilung der Kulturgeschichte gewidmet wurde.  
Die Bildersammlung enthält einen bedeutsamen Teil der Kunstwerke aus dem 20. Jahrhundert. Die Sammlung der Kunstindustrie enthält Gegenstände aus Porzellan, Glas, Zinn und eine originelle Schmuckkollektion aus der in Písek situierten Werkstatt von Karel Weber. Die kunst-industrielle Sammlung wird ins 19. Jahrhundert und die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts datiert. Die Bildersammlungen werden hauptsächlich um Píseker Autoren und die Autoren erweitert, die auf verschiedenste Art und Weise die Stadt Písek berührten.
Die Kuratorin widmet sich auβer der Ausstellungstätigkeit der Verwaltung der Sammlungen, Vergabe deren Restauration, Erweiterung um neue Akquisitionen und dem Verleih von Sammlungstücken für verschiedene Ausstellungen.

 
Portál byl realizován za finanční podpory města Písku (grantový program města Písku na podporu cestovního ruchu).
© 2019 www.prachenskemuzeum.cz